Wie bereits im Vorjahr war Klingel medical metal mit einem eigenen Stand auf der MD&M in Minneapolis, einer der größten internationalen Fachmessen für medizinische Komponenten, Geräte und Equipment, vertreten. An den beiden Messetagen, am 31. Oktober und 1. November, wurden insgesamt über 600 Aussteller sowie rund 5500 Fachbesucher gezählt. Geschäftsführer Christoph Lenze konnte einige neue Kontakte in den amerikanischen Medizinsektor knüpfen. Darunter im Bereich Endoskopie, kardiovaskuläre Systeme, 3D-Druck und Mikroimplantate.

Messestand MDM Minneapolis 2018

Das Bild zeigt Klingel-Geschäftsführer Christoph Lenze zwischen zwei Vertretern der Verpackungsfirma Medipack aus der Schweiz.